Hauptschulabschluss

Vorbereitungskurs zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses

In Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit & Leben werden seit 1992 Vorbereitungskurse zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses durchgeführt. Jahr für Jahr erlangt eine steigende Anzahl von ehemals schulmüden Schülerinnen und Schülern auf dem zweiten Bildungsweg ihren Hauptschulabschluss und haben damit eine gute Chance, ihr Leben weiterhin eigenverantwortlich zu gestalten.

Abholdienst

Da der öffentliche Nahverkehr im Einzugsgebiet der Jugendwerkstatt unzureichend ist, wurde ein regelmäßiger Abholdienst eingerichtet. An festen Haltestellen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Flecken Salzhemmendorf und Coppenbrügge morgens abgeholt und nach Feierabend wieder zurück gebracht.